E-Scooter mieten

Inkl. Zulassung und Versicherung

Trekstor E-Scooter EG31-Serie

Trekstor E-Scooter machen nicht nur Spaß beim Fahren, sondern erfüllen gleichzeitig alle notwendigen Sicherheitsstandards. Die Bereifung sorgt für den richtigen Grip auf dem Straßenbelag, die direkt agierenden Bremsen sorgen für einen schnellen Stand und Lichter vorne wie hinten liefern im Dunkeln nicht nur für gute Sicht, sondern agieren neben den Reflektoren auch als Signal für andere Verkehrsteilnehmer.

 

 

 

 


Hier ein paar Tipps, die zu beachten sind!!!

FÜHRERSCHEIN
Ein Führerschein wird nicht benötigt, allerdings muss das Mindestalter des Fahrers mindestens 14 Jahre betragen.

GEHWEGE
Das Fahren von E-Scootern auf Gehwegen ist verboten. Stattdessen müssen Straßen sowie, sofern vorhanden, Fahrradwege genutzt werden.

TÜV-PRÜFUNG
Eine regelmäßige TÜV-Prüfung ist keine Pflicht. Allerdings wird eine regelmäßige professionelle Fahrzeugkontrolle unbedingt empfohlen.

HELMPFLICHT
Eine Helmpflicht für die Nutzung von E-Scootern existiert in Deutschland nicht. Dennoch wird eine Nutzung dringend empfohlen. Wer sich für ein Elektrokleinstfahrzeug von TREKSTOR entscheidet, der bekommt einen zertifizierten uvex Schutzhelm im Wert von 49,95 gratis direkt mit dazu.

Max. Reichweite: 25 km*
Motorleistung: 350W
Akkukapazität: 36V / 10Ah / 360Wh
Reifengröße: 8,5 Zoll
Tragegewicht: 120 kg
Akku austauschbar: nein

* Die angegebene Maximal-Reichweite des E-Scooters basiert auf einer Zuladung von 70kg, einer trockenen Asphalt-Fahrbahn ohne Steigung, Windstille sowie einer Außentemperatur von 25°C bei 60% Luftfeuchtigkeit. Abweichungen bei der tatsächlichen Nutzung können auftreten.

Der urbane E-Scooter mit Straßenzulassung

Und wann brauche ich das?


Hier nur ein paar Ideen…

  • Ob ins Büro / zum Bus – mal schnell in die Stadt – der faltbare E-Scooter bringt sie hin.
  • Auch bei Messebesuchen, Erkundungen bei Städtetouren, beim Camping oder als mobile Lösung für Park&Ride – der faltbare E-Scooter ist einfach die richtige Lösung.
  • Mobil beim Camping- und/oder Bootsurlaub – mit dem faltbaren E-Scooter ganz einfach.
  • In nur ca. 4 Stunden “tankt” der faltbare E-Scooter an jeder Steckdose auf.
  • Gegen “Langfinger” sichern sie den faltbaren E-Scooter einfach mit der integrierten Alarmanlage.
  • Beim Transport, beim Aufladen oder aufbewahren “falten” Sie den E-Scooter einfach klein zusammen.
  • Und wenn der E-Scooter mal mit in den Urlaub darf, ist er auch noch auf allen unseren Fahrradträgern transporttierbar.

Höchstgeschwindigkeit 20 km/h
Reichweite bis zu 20-25 km – (je nach Fahrbahnbeschaffenheit / Körpergewicht)
Maximale Zuladung von 120 kg
Nur 19 kg Eigengewicht
Ladegerät inklusive – Akku-Ladezeit nur ca. 4 Stunden
Inklusive Fernbedienung und Schlüssel – je 2 Stück
Motor 36V 250W bürstenloser Nabenmotor
36V 8,5Ah PANASONIC 2900PF Lithium Akku
LCD Armaturen – (Geschwindigkeit, Akku-Stand, Km-Zähler)
Radgröße 10″ Luftdruckreifen
Beleuchtung vorne und hinten
Scheibenbremsen vorne und hinten

Abmessungen (gebrauchsfertig) – 105 x 56 x 103 cm
Abmessungen (gefaltet) – 60 x 30 x 103cm
Gewicht – 19 kg
Achsabstand – 77 cm
Diebstahlsicherung – inkl. Alarmanlage
Garantie – 2 Jahre (ausgenommen Verschleißteile)
Sonderausstattung – inkl. Straßenzulassung

Hier finden Sie einen Anleitung für E-Scooter

Preis auf Anfrage

Alle auf diesen Seiten aufgeführten Artikel bieten wir Ihnen zur Miete und zum Verkauf an.
Wir haben hier nicht alle Artikel unserer Vertriebspartner aufgeführt.
Kontaktieren Sie uns – Wir beraten Sie gerne.